Navigation überspringen

Auf dem Weg zum Erfolg: Holen Sie Ihr Abitur, Ihre Fachhochschulreife oder Fachoberschulreife nach!

Kontaktieren Sie uns

 

Corona-Maßnahmen nach den Ferien
 

Liebe Studierende, liebe Lehrkräfte!

 

Die neue NRW-Schulministerin Frau Dorothee Feller wendet sich in einem Brief an Sie, in dem Sie Ihnen die geplanten Corona-Maßnahmen erläutert.

Diesen Brief können Sie hier herunterladen und lesen. 

Auch auf der DSB-App der Schule findet sich dieser Brief.

 

Sommerfest!

Dieses Jahr findet nach langer Corona-Pause endlich unser Sommerfest wieder statt.

Am Samstag, den 20.08.2022 von 16-20 Uhr gibt es auf dem Gelände des Friedrich-Spee-Kollegs lecker Essen und Trinken.

Das ist die Gelegenheit für aktuelle und ehemalige Studierende mit Lehrkräften von heute und damals ins Gespräch zu kommen und sich außerhalb von Schule und Unterricht auch über vergangene Zeiten auszutauschen.

Herzliche Einladung!

 

Wir bieten Ihnen weiterführende Bildung in einer lernförderlichen Atmosphäre.

Melden Sie sich an

Kuchenverkauf vor Weihnachten zugunsten unseres Schulsozialprojektes

Im vergangenen Wintersemester 20/21 haben unsere beiden E-Klassen, jetzt die Q1.1, im Rahmen unseres Schulsozialprojektes durch Vermittlung von World Vision eine Patenschaft für ein Mädchen, Ellen, aus Ghana übernommen. Dafür haben die Studierenden trotz der Corona-Pandemie mit großem Engagement und auch Erfolg die monatlichen Beiträge aufbringen können.

Dieses Projekt „Schulpatenschaft“ haben wir in diesem Wintersemester 21/22 in Form einer weiteren Patenschaft wieder aufgenommen. Die Studierenden aus den beiden E-Klassen A und B unterstützen nun den Jungen James aus Tansania.

Innerhalb der kurzen Zeit seit Beginn der Patenschaft haben sich beide Gruppen sehr eingesetzt, Geld für die Patenschaft aufzubringen.

Unsere E 1 B hat durch Erlöse aus einer Pfandflaschensammelaktion einen engagierten Einsatz gezeigt.

Die Parallelklasse E 1 A hat vor Weihnachten in einer Verkaufsaktion mit selbstgebackenem Weihnachtsgebäck und Kuchen dazu beigetragen, weitere Einnahmen für diese Patenschaft zu generieren.

Auch in Zukunft wollen wir an dieser noch recht jungen Tradition festhalten und weitere Kinder aus Afrika, Asien oder Südamerika als unsere Patenkinder unterstützen.

Holen Sie Ihre Hochschulreife, Fachhochschulreife oder Ihre Fachoberschulreife in Neuss nach

Herzlich willkommen auf der Webseite des Friedrich-Spee-Kollegs in Neuss. In unserer weiterführenden Schule sind Sie richtig, wenn

  • Sie sich für Weiterbildung interessieren,

  • Sie als Erwachsene das Abitur (Hochschulreife) nachholen wollen,

  • Sie die Fachhochschulreife erwerben wollen,

  • Sie einen Migrationshintergrund haben und in der Abendrealschule die Fachoberschulreife erwerben wollen,

  • Sie sich für den zweiten Bildungsweg auf einem Weiterbildungskolleg interessieren

und aus Neuss oder der Umgebung – Grevenbroich, Mönchengladbach, Krefeld, Dormagen, Rommerskirchen, Düsseldorf, Heinsberg, Bedburg – kommen.

Bei uns lernen Sie in kleinen Lerngruppen, was eine persönliche Atmosphäre ermöglicht. Zudem erhalten Sie individuelle Begleitung im Lernprozess und müssen keine Studiengebühren bezahlen. 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Melden Sie sich an, um die Hochschulreife nachzuholen!

Jetzt anmelden

Aktuelle Themen in unserem Blog

Hier finden Sie bald interessante Blogartikel rund um unser Erzbischöfliches Friedrich-Spee-Kolleg.

  • 14/08/2022 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Start ins Wintersemester 2022/2023 – Erstsemesterbegrüßung

    Am Mittwoch, den 28. August 2019 begann trotz hochsommerlicher Temperaturen von über 30 Grad das Wintersemester 2022/2023. Zum Beginn der ersten Stunde versammelte sich die Schulgemeinde im Atrium unserer Schule. Nach den rund sechs Wochen Sommerferien, begrüßten sich die alle fröhlich und tauschten sich über die aufregendsten Ferien aus. Pünktlich um 8.15 Uhr erfolgte dann die Begrüßung der Studierenden durch Kollegleiter Norbert Keßler, der die alten und neuen Studierenden über die Abläufe und Änderung des bzw. im Schullebens informierte. Dabei gab er personelle Veränderungen bekannt. Zum Ende des letzten Semesters haben uns Wencke Koschmieder, die ein Jahr Deutsch und Philosophie an unserer Schule unterrichtet hat sowie Jürgen Himmelsbach mit der gleichen Fächerkombination, der zusätzlich in den letzten vier Jahren für die Schulsozialarbeit am Spee zuständig war, verlassen. Neu eingestellt wurde dafür Sebastian Kohl der das Fach Chemie an unserer Schule unterrichten wird.

    Während sich die Studierenden der Q-Phase nach der Begrüßung ihre Stundenpläne abholten, erfolgte die Einteilung der E-Phasen und der Abendrealschule für Menschen mit Migrationshintergrund in ihre Klassen. Danach erfolgte ein Rundgang durch die Schule mit den jeweiligen Klassenlehrern sowie das Begrüßungsfrühstück.

    Das Kollegium und die Schulleitung wünschen allen Erstsemestern einen guten Start und allen anderen Studierenden ein erfolgreiches Wintersemester!

    Mehr lesen
  • 11/07/2022 - Thomas Schindler 0 Kommentare
    Absolventinnen und Absolventen des Spee-Kollegs erhielten Zeugnisse

    Am Donnerstag, den 23.06.2022 wurden 22 Abiturientinnen und Abiturienten, 3 FHR-Absolventinne und Abolventen sowie 17 Absolventinnen und Absolventen der Abendrealschule, von denen 14 den mittleren Schuleabschluss und 3 den Hauptschulabschuss erhielten.

    Mehr lesen
  • 12/04/2022 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Wir wollen keinen Krieg, wir wollen Frieden – Das Friedensgebet der drei Erzbischöflichen Neusser Schulen

    Am Freitag, dem 08. April 2022, versammelten sich die drei Neusser Schulen des Erzbistums Köln auf dem Münsterplatz, um gemeinsam für den Frieden zu beten.

    Mehr lesen
  • 25/03/2022 - Bianca Wilden 0 Kommentare
    Volles Haus im Spee Kolleg - Das Benefizkonzert für den Frieden

    Das Benefizkonzert für den Frieden im Erzbischhöflichen Friedrich-Spee-Kolleg war bei (fast) vollem Haus ein voller Erfolg.

    Mehr lesen
  • 10/03/2022 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Die Fastenimpulse im SS 2022 - „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“

    Auch in diesem Jahr findet im Rahmen der Fastenzeit wieder ein wöchentlicher gemeinsamer Impuls im Atrium statt

    Mehr lesen
  • 01/03/2022 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Friedrich Spee hat Geburtstag

    Am 23. Februar fand der alljährliche Impuls anlässlich des Geburtstags des Namenpatrons unserer Schule, Friedrich Spee von Langenfeld, statt.

    Mehr lesen
  • 16/02/2022 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Die Erstsemestereinführungstage im SS 2022

    Am Mittwoch, den 09.02. und Donnerstag, den 10.02. fanden die Einführungstage für unsere neuen Erstsemester statt.

    Mehr lesen
  • 02/02/2022 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Der Lehrerbesinnungstag 2022

    Am Montag, dem 01. Februar 2022 traf sich das Lehrerkollegium des Erzbischöflichen Friedrich Spee Kollegs zu einem gemeinsamen Besinnungstag.

    Mehr lesen
  • 19/01/2022 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Überreichung der FOR-Zeugnisse zur Titelmelodie von „Forrest Gump“

    Heute, am Mittwoch, dem 19.01.2022, erhielten drei Studierende ihr Zeugnis der Fachoberschulreife.

    Mehr lesen
  • 08/01/2022 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    „Es ist ein Ros' entsprungen“ – Die Adventsfeier 2021

    Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand wieder die alljährliche Adventsfeier des Friedrich-Spee-Kollegs in unserem Atrium statt.

    Mehr lesen
  • 08/01/2022 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Die Abiturfeier 2021

    Am Mittwoch, den 22.12.2021, erhielten die Abiturienten des Wintersemesters 2021 ihre Zeugnisse der allgemeinen Hochschulreife.

    Mehr lesen
  • 21/12/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Für andere Licht sein – der vierte Adventsimpuls

    Nach einer musikalischen Einführung las der Studierende Herr Simons aus der Q2.1 die Fabel „Die Frösche in der Milch“ von Aesop vor:

    Eines Tages trocknete die Sommerhitze einen Tümpel aus, in dem zwei Frösche lebten. Als alles Wasser verdunstet war, mussten sie den Tümpel verlassen. Doch so weit die beiden auch wanderten, sie fanden keinen Bach und keinen Teich. Halb verdurstet entdeckten sie in der Speisekammer eines Bauernhofs einen Krug voll frischer fetter Milch. Die Frösche konnten ihr Glück kaum fassen und hüpften sogleich hinein. Sie tranken und schmatzen bis sie nicht mehr durstig waren. Als sie wieder heraus wollten, schwammen sie zum Rand des Kruges. Doch der Rand hatte sich zu weit entfernt und sie rutschen an der glatten Wand immer wieder ab. Sie strampelten viele Stunden lang, aber alle Mühen schienen vergeblich. Schließlich waren sie so erschöpft, dass sie ihre Beine kaum noch bewegen konnten. Da meinte der eine Frosch: "Was hilft es, wenn wir uns plagen. Es ist aus!" Damit ließ er sich zu Boden sinken und ertrank. Der zweite Frosch gab jedoch die Hoffnung nicht auf. Er schwamm und strampelte die ganze Nacht weiter. Als es endlich Morgen wurde und die Sonne in die Kammer schien, saß der Frosch auf einem Butterklumpen. Er nahm all seine Kraft zusammen, sprang aus dem Krug und war gerettet.

    Wer nicht aufgibt, auch wenn alles hoffnungslos zu sein scheint, der wird dafür belohnt.
    Hoffnung, auch das ist ein zentrales Motiv der Adventszeit. Auch wir können als Hoffnungsträger in der Adventszeit fungieren und allen Menschen Licht bringen.

    Mehr lesen
  • 21/12/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Noch zehn Tage bis Heiligabend – der dritte Adventsimpuls

    Heute am 14.12. sind es noch genau zehn Tage bis Heiligabend. Noch zehn Tage Zeit, um auf Christbaumjagd zu gehen und exzessives Weihnachtsshopping zu betreiben. Der Weihnachtsklassiker „Last Christmas“ von „Wham“ wird schon seit Wochen im Radio rauf und runter gespielt und auch auf den Weihnachtsmärkten mit ihren traditionellen Glühweinständen herrscht schon lange Hektik und dichtes Gedränge.

    „Kaufrausch, Konsumieren – und das kollektive Begraben der Besinnlichkeit.

    Termine Verpflichtungen, die Frage: Was können wir uns schenken –

    Twenty-for-seven Stress und Hetzen – Familien, die sich fetzen“, so beschreibt Johannes Siebenmorgen in seinem Poetry Slam „Idee der Konjugation“ die Vorweihnachtszeit, die mit der eigentlichen Bedeutung des Advents, der Zeit der Ankunft, zu tun hat.

    Zu der Musik des Nussknackers wurde die dritte Kerze angezündet, während die Studierenden dazu eingeladen wurden, auf ihre Sterne zu schreiben, was die Adventszeit für sie bedeutet.

    Mehr lesen
  • 07/12/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Der 2. Adventsimpuls zum Nikolaustag

    Am 06. Dezember zum Nikolaustag fand der 2. Adventsimpuls in unserem Atrium statt.

    Mehr lesen
  • 30/11/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Die Adventsimpulse – „Mache dich auf und werde Licht“

    „Mache dich auf und werde Licht“ unter diesem Motto stand der 1. Impuls der diesjährigen Adventszeit, der am Montag, den 29.11.2021, in unserem Atrium stattfand.

    Mehr lesen
  • Foto Norbert Keßler
    14/11/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Interview mit Sulpicius Severus – Der Martinsimpuls

    Am 10. November 2021 fand zum dritten Mal der Martinsimpuls mit anschließendem Frühstück in unserem Atrium statt.

    Mehr lesen
  • 30/09/2021 - Daniela Parpart, 28. September 2021 0 Kommentare
    Die ständige Konferenz der Leiterinnen und Leiter kirchlicher Kollegs und Abendgymnasien in der Bundesrepublik Deutschland zu Gast im Friedrich-Spee-Kolleg

    Bereits zum 47. Mal trafen sich die Schuleiterinnen und Schulleiter der kirchlichen Kollegs und Abendgymnasien Deutschlands zu ihrer jährlichen Konferenz. Nachdem diese im vorherigen Jahr wegen der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden konnte, wurde die für 2020 geplante Veranstaltung nun nachgeholt.

    Mehr lesen
  • 22/09/2021 - Claudia Linden 0 Kommentare
    Erstsemestereinführungstage in Bensberg

    In diesem September konnten wir nach mehr als einem Jahr Pandemie mit ihren vielen Einschränkungen endlich wieder unsere Einführungstage mit den Erstsemestern stattfinden lassen.

    Mehr lesen
  • 03/09/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    „Wie ich mir den Himmel vorstelle – Sich nie wieder verabschieden müssen“: Die Verabschiedung unseres Schulseelsorgers Pfarrer Guido Dalhaus

    Am Mittwoch, den 25. August 2021 fand in der zweiten Schulwoche der Semestereröffnungsgottesdienst in der St.-Pius-Kirche statt. Neben der traditionellen Begrüßung der Erstsemester fand diesmal im Rahmen der Heiligen Messe leider auch die Verabschiedung unseres Schulseelsorgers, Pfarrer Guido Dalhaus statt.

    Mehr lesen
  • 25/08/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Begrüßung der Erstsemester – Start ins Wintersemester 2021/2022

    Die rund 60 neuen Studierenden des Friedrich-Spee Kollegs wurden von Kollegleiter Norbert Keßler am ersten Schultag des neuen Semesters im Atrium begrüßt.

    Mehr lesen
  • 02/07/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Harfenspiel und Ringparabel – Die Abschlussfeier im Sommersemester 2021

    Am Donnerstag, den 01. Juli 2021, erhielten die Abiturienten des Sommersemesters 2021 genauso wie die Absolventen unseres Abendrealschulzweiges ihre Zeugnisse.

    Mehr lesen
  • 02/07/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Scheiden tut weh - Verabschiedung des „Grillmeisters“ Andreas Backes und der „Femme Totale“ Susan Alfter

    Am letzten Schultag des Sommersemesters 2021 wurden Andreas Backes und Susan Alfter im Kreise des Kollegiums verabschiedet.

    Mehr lesen
  • 16/04/2021 0 Kommentare
    Testpflicht ab 26.04.2021

    Ab Montag, 26.04., werden die Testungen neu organisiert. 

     

    Mehr lesen
  • 10/04/2021 - Norbert Keßler 0 Kommentare
    Neueste Informationen zur Corona-Pandemie

    Wie es nach den Osterferien, also ab 12.04.2021 weitergeht...

    Mehr lesen
  • 31/03/2021 - Thomas Schindler 0 Kommentare
    Interview mit Studierenden der AR4

    Am 24.Februar 2021 wurden zwei Studierende der AR4 für die Kirchenzeitung des Erzbistums Köln interviewt.

    Mehr lesen
  • 01/03/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Scholastika und BigBlueButton - Der ungewöhnlichste Gottesdienst unserer Schulgeschichte

    Am Mittwoch, den 10. Februar 2021, wurde erstmals ein Schulgottesdienst am Erzbischöflichen Friedrich-Spee-Kolleg per Videokonferenz gefeiert.

    Mehr lesen
  • 01/03/2021 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    25 Studierende der Abendrealschule haben den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 erworben – die meisten davon mit Fluchthintergrund

    Trotz der widrigen Umstände des von der Pandemie geprägten "Corona"-Jahres 2020 haben es 25 Studierende des 3. Semesters unseres Abendrealschulzweiges geschafft, den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 zu erwerben.

    Mehr lesen
  • 06/12/2020 - Daniela Parpart 0 Kommentare
    Die Martinsimpulse 2020

    Zwischen dem 9. und 13. November fanden im Gedenken an den Heiligen Martin fünf Impulse im Atrium statt.

    Mehr lesen

BAFöG: Möglichkeiten zur Förderung

Wenn Sie an unserer Schule studieren, dann können Sie unter bestimmten Voraussetzungen eine elternunabhängige Berufsausbildungsförderung beantragen. Auf unserer BAföG-Seite erhalten Sie weitere Informationen.

Zu den BAFöG-Infos

Hochschulreife nachholen und mehr: unsere Leistungen

Sie haben ein neues Ziel? Wir bieten Bildung auf hohem Niveau passend zu Ihrem Bedarf und Ihren Zielen.

Das Erzbischöfliche Friedrich-Spee-Kolleg führt Sie

  • zum Abitur (Hochschulreife),

  • zur Fachhochschulreife,

  • zur Fachoberschulreife

Am Friedrich-Spee-Kolleg unterstützen wir Sie dabei, Ihre eigenen Stärken weiterzuentwickeln und neue Kompetenzen zu entfalten.

Brief-Symbol

Werden auch Sie Teil unserer Schüler:innenschaft und steuern Sie auf Ihre erfolgreiche Zukunft zu. Holen Sie mit uns die Hochschulreife nach!

Jetzt anmelden