28 | 11 | 2020

Time to Say Goodbye – Schulsekretärin Dorothea Radtke geht in den Ruhestand

Nach beinahe 20 Jahren am Erzbischöflichen Friedrich-Spee Kolleg wurde unsere Schulsekretärin Dorothea Radtke am Mittwoch, den 18. Dezember 2019, in den Ruhestand verabschiedet.

Neben der Schulleitung und dem Kollegium hatten sich auch der ehemalige Schulleiter, Michael Roder, sowie dessen ehemaliger Stellvertreter, Wilfried Kleffken, eingefunden, um unsere langjährige Schulsekretärin zu verabschieden und um sich für ihre großartige Arbeit zu bedanken. Nachdem ihr das Kollegium in einem Kanon "viel Glück und viel Segen" gewünschte hatte, wurde noch, bei selbstgebackenen Nussecken und belegten Brötchen, mit einem Glas Sekt auf sie angestoßen.

Die Schulleitung und das Kollegium bedanken sich für ihre hervorragende Arbeit und vor allem für ihre stets gut gelaunte und freundliche Art. Als einer der "guten Geister" unserer Schule wird sie sicher nicht nur uns, sondern auch den Studierenden sehr fehlen. Trotzdem wünschen wir ihr natürlich alles erdenklich Gute für den wohlverdienten Ruhestand, in dem sie sich vor allem ihren Enkeln widmen möchte.

Zurück