21 | 11 | 2019

'Sorgt euch nicht um euer Leben' – Der Stufengottesdienst der E1

Am Mittwoch, den 02. Oktober fand zum ersten Mal ein Stufengottesdienst in der Mack-Kapelle des ehemaligen Collegium Marianum statt.

Von Daniela Parpart, 05. Oktober 2019

'Sorgt euch nicht um euer Leben' war das Thema des ersten Stufengottesdienstes der Einführungsphase, der diesmal nicht in der Piuskirche, sondern in der Mack-Kapelle des ehemaligen Collegium Marianum stattfand. Thomas Schindler und Philip Brosch, als Religionslehrer der E1a und E1b, hatten den Gottesdienst gemeinsam mit unseren Erstsemestern geplant und sprachen diesen noch einmal Mut im Hinblick auf ihre Schulzeit zu. Statt sich unter Druck zu setzen möglichst alles, was auf der 'To-Do-Liste' steht, zu erledigen, sollte man sich auch hin- und wieder einmal eine kleine Auszeit gönnen, um sich auf das Wesentliche im Leben zu besinnen, also einfach einmal "chillen", wie es in der heutigen Jugendsprache heißt.

Anschließend begrüßte uns der Vorsitzende des Freundes- und Förderkreises der Mack-Kapelle Marianum Neuss e.V., Heinz Sahnen, der uns einen Einblick in die Geschichte der beeindruckenden Kapelle des Marianum, welches bis 2006 durch die damals dort lebenden Priesteranwärter, die auch das Spee-Kolleg besuchten, untrennbar mit unsrer Schule verbunden war, gab.

Zurück