21 | 01 | 2019

Sieger im Fotowettbewerb gekürt

In der Präsenzstunde am Mittwoch, dem 12.12.2018 wurden die Preisträger des diesjährigen Fotowettbewerbs am Spee-Kolleg bekanntgegeben. Von Thomas Schindler

Schulleiter Norbert Keßler konnte am 12.12.2018 die Gewinner des Fotowettbewerbs bekanntgeben. Erstmalig hat der Förderverein des Spee-Kollegs in diesem Jahr einen Fotowettbewerb für Studierende zum Thema "Schul-Leben" ausgeschrieben. In diesem Zusammenhang wurden 53 Fotos eingesendet, aus denen eine Jury bestehend aus Norbert Keßler (Schulleiter), Barbara Althoff (Kunst), Joachim Möller (Förderverein), Jens Tetard (Studierendenrat) und Thomas Schindler (Fotografie) nun vier der besten Werke ausgewählt hat. Eigentlich sollten nur die Plätze 1-3 prämiert werden, aber die Jury war der Meinung, dass zwei Bilder gleich gut waren, um den 3. Platz zu belegen. Die Bilder werden je ein Kalenderblatt des DIN A3 Wandkalenders für 2019 schmücken. Auch dieser Kalender wird in diesem Jahr zum ersten Mal zum Selbstkostenpreis von 5,00 € angeboten.

Platz 1 belegte das Foto von Balamir Gablan aus der Q2.1

Das Foto auf Platz 2 wurde von Jan-Luca Sachse aus der E2 fotografiert.

Den 3. Platz teilen sich Christian Markl aus der Q1.2 und noch einmal Jan-Luca Sachse.

Das zweite Bild des 3. Platzes fotografierte wieder Jan-Luca Sachse.

Zurück