21 | 11 | 2019

Begrüßung der Erstsemester – Start ins Wintersemester 2019/2020

Die 65 neuen Studierenden des Friedrich-Spee Kollegs wurden von Kollegleiter Norbert Keßler am ersten Schultag des neuen Semesters im Atrium begrüßt.

Von Daniela Parpart

Am Mittwoch, den 28. August 2019, begann trotz sommerlich warmer Temperaturen von 30 Grad das Wintersemester 2019/2020. Die rund 250 Studierenden des Friedrich-Spee Kollegs sowie das Kollegium versammelten sich im Atrium unserer Schule. Nach den rund sechs Wochen Sommerferien begrüßten sich die Studierenden fröhlich und tauschten sich über die aufregendsten Ferien aus. Pünktlich um 8.15 Uhr erfolgte dann die Begrüßung der Studierenden durch Kollegleiter Norbert Keßler, der die alten und neuen Studierenden über die Abläufe und Änderungen des bzw. im Schullebens informierte. Während die Studierenden der Q-Phase danach ihre Stundenpläne abholten, erfolgte die Einteilung der E-Phasen und der Abendrealschule für Menschen mit Migrationshintergrund in ihre Klassen. Danach erfolgte ein Rundgang durch die Schule mit den jeweiligen Klassenlehrern sowie das mittlerweile traditionelle Begrüßungsfrühstück.

Das Kollegium und die Schulleitung wünschen allen Erstsemestern einen guten Start und allen anderen Studierenden ein erfolgreiches Wintersemester.

Zurück